TERRA.track Dampfross

Genau wie sein „Zwillingsbruder“ Dorftraum ist auch der TERRA.track Dampfross ein kürzerer Wanderweg bei Ostercappeln und weist mit 87 Höhenmetern eigentlich nur wenig Anstrengung aus. Wir sollten die Marschrichtung aber trotzdem mit Bedacht wählen, denn sonst können uns genau diese 87 Höhenmeter ganz schön aus der Puste bringen.

Rotweiß markiert nimmt uns der TERRA.track Dampfross in Empfang.
Rotweiß markiert nimmt uns der TERRA.track Dampfross in Empfang.

Ausgangspunkt und Treffpunkt beider Wege ist der Wanderparkplatz Windthorstbrücke. Von Ostercappeln kommend ist es der Parkplatz direkt hinter der Brücke. Näher am Ort befindet sich ein zweiter, noch größerer Parkplatz als Ausweichmöglichkeit.

Über die Schnippenburg

Direkt am Parkplatz können wir uns erstmal an einer Infotafel über die unweit gelegene Schnippenburg informieren. An ihr führen unsere Wege jedoch nicht vorbei. Von dem Bodendenkmal, der eisenzeitlichen Ringwallanlage, ist zwar kaum mehr als ein Hügel zu sehen. Doch ca. 270 vor Christus erhob sich hier eine fast 1,5 Hektar umfassende Anlage, geschützt von einem Wall aus Stein, Holz und Erde.

Nachdem wir die Infotafel studiert haben, sind wir echte Schnippenburgexperten…
Nachdem wir die Infotafel studiert haben, sind wir echte Schnippenburgexperten…

Bei Grabungen in den Jahren 2000 bis 2005 entdeckten Archäologen in ihrem Inneren unter anderem zahlreiche Gruben. In diesem entdeckten sie Bronzeschmuck, Glas- und Bernsteinperlen, eiserne Waffen, Geräte und Keramikgefäße. Es gilt als sicher, dass es sich hierbei um Opferungen handelte. Mehr zur Schnippenburg und ihrer Geschichte können wir im Schnippenburgmuseum in Ostercappeln-Schwagstorf erfahren. An dem Bodendenkmal vorbei führt uns übrigens der TERRA.track Schnippenburg.

Wir rauschen talwärts

Wir starten unsere Tour auf dem TERRA.track Dampfross leicht bergauf gehend und den blauweißen Zuwegschildern folgend. Nach rund hundert Metern sind wir auf dem offiziellen TERRA.track Dampfross angekommen und halten uns hier links. Schon bald sehen wir, weshalb diese Richtung eine gute Entscheidung ist.

Beim Abwärtsmarsch sind wir heilfroh, dass wir uns nicht in umgekehrter Richtung den Berg hochquälen müssen...
Beim Abwärtsmarsch sind wir heilfroh, dass wir uns nicht in umgekehrter Richtung den Berg hochquälen müssen…

Denn auf diesem Abschnitt geht es schnurgerade und fast absurd steil den Hang hinunter. Teils durch einen Hohlweg rauschen wir talabwärts auf die kleine Ortschaft Heringhausen zu. An einem Wohnhaus geht es vorbei, an dessen Grundstücksgrenze Mauerreste stehen, die zu einem früheren Bahnhofsgebäude gehört haben könnten. Noch mit viel Schwung vom rasanten Abstieg müssen wir nun achtgeben, nicht versehentlich die Treppen über die Bahngleise wieder hochzulaufen. Hier könnten wir die Beschilderung leicht falsch verstehen. Stattdessen führt uns der TERRA.track Dampfross rechts um die Wohnhäuser herum und sogleich wieder nach links entlang der Bahngleise weiter.

Bahnhofsrelikt oder eigentümliche Gartendeko?
Bahnhofsrelikt oder eigentümliche Gartendeko?

Wandern mit Dampfross

So wandern wir nun auch ein ganzes Stück in einem fort an den Gleisen entlang, die diesem TERRA.track auch zu seinem Namen verhalfen. Die Chancen, ein „Dampfross“ zu Gesicht zu bekommen, stehen hier übrigens recht gut. Es herrscht noch reger Betrieb auf den Schienen. Etwas, was man über die Containerhafen Bohmte, den wir in der Ferne erspähen können, übrigens schon längere Zeit nicht mehr sagen kann

Erste Frühlingsboten am Wegesrand auf dem TERRA.track Dampfross.
Erste Frühlingsboten am Wegesrand auf dem TERRA.track Dampfross.

Schließlich verabschiedet sich unser TERRA.track Dampfross langsam aber sicher nach rechts und leicht bergauf steigend von den Schienen. An der nächsten Gabelung halten wir uns rechts und folgen der breiteren Trasse abwärts. Durch einen kleinen Nadelwaldabschnitt erreichen wir eine Schranke, an der wir uns abermals rechts halten.

Ein kurzer Abschnitt durch den lichten Wald. Auch im näheren Umkreis hat der Borkenkäfer den Gehölzen arg zugesetzt.
Ein kurzer Abschnitt durch den lichten Wald. Auch im näheren Umkreis hat der Borkenkäfer den Gehölzen arg zugesetzt.

Mit Wittekind zurück

Hier begegnen wir nun auch wieder dem DiVa Walk und dem Wittekindsweg und folgen der Bergstraße, die uns entlang eines Feldes führt. An der nächsten Wegekreuzung halten wir uns rechts und wenig später wieder links. Ab hier folgt der TERRA.track Dampfross nun auch vollständig dem rotweiß markierten Wittekindsweg. Über schmalere Pfade, die Ausläufer eines Wohngebiets und schließlich wied3er durch den Wald geht es sehr bedächtig bergauf. Die letzten 500 Meter verlaufen dann als breite gerade mit leichter Steigung zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung auf dem TERRA.track Dampfross.

Immer wieder verläuft der TERRA.track Dampfross auch über Hohlwege, die davon zeugen, dass diese Pfade schon lange bestehen...
Immer wieder verläuft der TERRA.track Dampfross auch über Hohlwege, die davon zeugen, dass diese Pfade schon lange bestehen…

Warum will ich das wandern? Der TERRA.track Dampfross ist wie sein „Zwillingsbruder“ Dorftraum ein hübscher kleiner Spaziergang – nicht mehr, aber auch nicht weniger In Kombination mit dem zweiten TERRA.track Dorftraum schon eine etwas längere Rundwanderung.

Bewertung
Natur ★ ★ ★   
Ausblicke ★ ★ ★  
Abwechslung ★ ★ ★  
Romantik ★ ★  
Dorf-Faktor ★ ★ ★

INFOS
Rundwanderweg, ca. 3,4 km lang
Höhenmeter: 87 m 
Gehzeit: 1 Stunde
Schwierigkeit: leicht-mittel
Start: Wander-Parkplatz an der Windthorstbrücke (Fürs Navi: nahe Bahnhofstraße 11, 49179 Ostercappeln)

Sei der Erste, der diesen Beitrag teil!
,

About Wandervogel77

Am Liebsten draußen und auf Wanderwegen unterwegs. Von Osnabrück über das Münsterland, von Rhein bis Mosel, vom Teuto bis zu den Alpen - kein Wanderweg ist vor mir sicher!
View all posts by Wandervogel77 →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.