Glücksorte im Münsterland erscheint im Herbst

Im Herbst 2018 erscheint im Droste-Verlag mein Buch „Glücksorte im Münsterland“. Nicht weniger als 80 Ziele in der Region rund um Münster werden in dem Band vorgestellt. Und sie alle haben eines gemeinsam: Hier lässt es sich besonders leicht glücklich sein.

Bild aus dem Geschäft
Der wunderbar nostalgische Laden “Omis Eingemachtes” in Tecklenburg ist einer der 80 Glücksorte im Münsterland.

Da ich als Redaktionsleiter von www.muensterland.de auch hauptberuflich über diese Region schreibe, kam im vergangenen Jahr der Droste-Verlag auf mich zu und machte mir den Vorschlag, den Münsterland-Band aus der Glücksorte-Reihe zu übernehmen. Nach kurzem Zögern habe ich eingewilligt. Kurz gezögert habe ich, weil ein ganzes Buch zu schreiben auch für mich Neuland war. Außerdem hat mich der Umfang von 80 Texten zu unterschiedlichen Orten erst ein wenig abgeschreckt. Vollkommen zu Unrecht, wie sich heraus stellte!

Vielfalt der Münsterländischen Parklandschaft

Denn in den folgenden Monaten, vorrangig natürlich in den Frühjahrs- und Sommermonaten, habe ich die 80 Orte im Münsterland besucht. Sie alle noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Natürlich kannte ich die meisten aus meiner inzwischen rund 15jährigen Tätigkeit für muensterland.de schon recht gut. Aber unter dem Glücks-Aspekt hatte ich sie bisher noch nicht betrachtet.

Diese Ausflüge habe ich allesamt sehr genossen und oftmals mit der neuen Sichtweise auch noch ganz neue Seiten der Ausflugsziele im schönen Münsterland entdeckt. Daraus dann die Texte zu erstellen, war nicht nur ein Leichtes, sondern nicht selten ist es mir gar nicht mal so leicht gefallen, die rund 2000 Zeichen pro Text einzuhalten. Hin und wieder musste ich schweren Herzens nachträglich kürzen.

Wildpferde, Flamingos und Bauernhof-Cafés

Cover "Glücksorte im Münsterland"
Das Cover für das im Herbst erscheinende Buch “Glücksorte im Münsterland” ist schon fertig.

Herausgekommen ist aber ein Band, auf den ich mich vorbehaltlos freue und der einen sehr bunten Querschnitt durch die Vielfalt der Münsterländischen Parklandschaft und ihrer Reize bietet. Vom urigen Bauernhof-Café über Museen und kleine Geschäfte bis hin zu Naturerlebnissen wie den Flamingos im Zwillbrocker Venn oder den Dülmener Wildpferden. Natürlich dürfen auch ein paar Hinweise auf schöne Wandertipps nicht fehlen. Die konnte ich mir selbstredend nicht verkneifen.

Glück definiert zwar jeder anders, aber bei dieser Auswahl und Vielfalt kann ich versprechen, dass wirklich jeder Leser mehrere Orte darunter finden wird, an denen seine eigene Definition von Glück wahr wird. Und in vielen Fällen bieten die beschriebenen Orte auch erst den Ankerpunkt für eine weitere Erkundung. Sie bieten sich als Start für eine kleine Entdeckungstour der näheren Umgebung. an. Und die wiederum verspricht in jedem Fall viele schöne Erlebnisse und Glücksmomente!

About Wandervogel77

Am Liebsten draußen und auf Wanderwegen unterwegs. Von Osnabrück über das Münsterland, von Rhein bis Mosel, vom Teuto bis zu den Alpen - kein Wanderweg ist vor mir sicher!
View all posts by Wandervogel77 →

4 thoughts on “Glücksorte im Münsterland erscheint im Herbst

  1. Oh je, irgendwie hört es nicht auf, mit den schönen Droste Büchern.
    Jetzt muss ich doch tatsächlich ganz dringend ein Münsterbuch beschaffen, ist immerhin mein Geburtsort.

    Vielen Dank für den Kommentar in meinem Blog, durch den ich hierher gelangt bin und falls eine Rezension benötigt wird, gerne melden.

    Liebe Grüße
    Elke

    1. Hallo Elke!
      Vielen Dank für Deinen Besuch hier und Deinen Kommentar. Bis zum Erscheinen des Buches ist es ja noch ein paar Monate hin. Ich schätze, vor September / Oktober ist es noch gar nicht zu bekommen. Vielleicht schon der erste Weihnachtswunsch? 😉 Ich gebe einfach nochmal Bescheid, wenn es zu bekommen ist.

      Viele Grüße vom
      Wandervogel 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.