Sternwanderung am 23. Juni in Bad Iburg

Wandern kann eine sehr meditative oder aber eine sehr gesellige Angelegenheit. Gesellig geht es auf jeden Fall bei der Sternwanderung am 23. Juni 2019 zu, zu der der Heimatbund Osnabrücker Land e.V. einlädt. Drei unterschiedliche, geführte Touren werden dabei angeboten, sie alle starten auf dem Wanderparkplatz am Restaurant Pfeffer & Minze (Wullbergstraße 2, 49186 Bad Iburg). Wichtig für alle Interessierten: Eine Anmeldung ist erforderlich und die sollte bis zum 17. Juni erfolgt sein. Weitere Informationen gibt es beim Wanderwart des Heimatbundes Osnabrücker Land, Michael Hein, Natur-und Geopark TERRA.vita, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück, Tel. 0541-501- 4814, E-Mail: michael.hein@lkos.de

Eine der drei Wanderungen führt die Teilnehmer zum Naturpfad Blüsenpatt.

1.Wanderstrecke: „Naturerlebnis-Tour rund um den Blüsenpatt“ (5 km)

Treff: 09.30 Uhr, Wegelänge etwa 5 Kilometer, Dauer: ca. 3 Stunden. Waldbaden – Die Urkraft des Waldes mit allen Sinnen genießen auf den Spuren Blüsenpatt, Hermanns- und Ahornweg am sonnigen Südhang des Freedens. Bereits der Anblick eines Waldes senkt Stresshormone, hebt die Laune und sorgt für inneres Gleichgewicht. Der Blutdruck wird gesenkt und der Puls reguliert. Leichter Schwierigkeitsgrad angereichert mit Infostationen zu Natur, Umwelt, Arten und Lebensraumtypen mit entspannten Wanderpausen. Geführt wird diese Wanderstrecke Wanderverein Teutoburg e.V.

2.Wanderstrecke: „Wald erleben auf der 3 Hüttentour“ (8 km)

Treff: 08.00 Uhr, Wegelänge rund 8 Kilometer, Dauer: ca. 4 ½ Stunden. Rund um den Freeden von Hütte zu Hütte. Mittlerer Schwierigkeitsgrad angereichert mit allerlei Wissenswertem zum Wald und deren Bewohner (Baumbearbeitung, FFH…). Die Tour streift mehrere ausgewiesene tracks der Natur- und Geoparkregion TERRA.vita und macht so neugierig auf weitere Besuche in der Region. Geführt wird diese Wanderstrecke vom Wanderverein Teutoburg e.V.

Auch der TERRA.track Kneipp to go ist im Programm der Sternwanderung.

3.Wanderstrecke: „TERRA.track „Kneipp to go“ (11 km + Transfer mit dem Planwagen)

Treff: 08.00 Uhr, Wegelänge etwa 11 Kilometer, Dauer: ca. 4 Stunden + Transfer mit dem Planwagen. Geführt wird diese Wanderung vom Wanderwart des HBOL, Michael Hein. Nach dem Transfer vom Gasthaus „Pfeffer & Minze“ nach Bad Iburg erwandern wir den TERRA.track „Kneipp to go“ und erreichen hierbei auch den höchsten Punkt im Natur- und Geopark TERRA.vita – den Gipfel des Dörenbergs.

Gegen 13.00 Uhr treffen alle drei Wandergruppen im Restaurant „Pfeffer & Minze“, Wullbergstraße 2, 49186 Bad Iburg ein. Hier werden die Wanderer begrüßt und ihnen zur Stärkung eine gute Kartoffelsuppe und Getränke angeboten. Gespeist wird im Gasthaus, bei gutem Wetter auf der Terrasse. Anschließend finden die offizielle Begrüßung der Wanderer und die Überreichung der HBOL Wimpelbänder an die Wandergruppen statt.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teil!

About Wandervogel77

Am Liebsten draußen und auf Wanderwegen unterwegs. Von Osnabrück über das Münsterland, von Rhein bis Mosel, vom Teuto bis zu den Alpen - kein Wanderweg ist vor mir sicher!
View all posts by Wandervogel77 →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.