Heckenpättken Dodesheide

Auch in der Stadt lässt es sich mitunter prima wandern. Auch und gerade im Osnabrücker Stadtgebiet gibt es zahlreiche kleine, versteckte Wege, die es dem Wanderer ermöglichen, teilweise im Grünen und teilweise mit spannendem Blick hinter die Fassaden und in die Gärten zu laufen. Diese Wege nenne ich, weil sie oftmals an beiden Seiten von Hecken begrenzt sind, Heckenpättken. Sie lassen sich hier und da zu schönen Rundwanderwegen verbinden. Der erste Teil dieser Stadtwanderungen war unser Heckenpättken Westerberg, das sich so großer Beliebtheit erfreut, dass es nun eine zweite Variante für einen anderen Stadtteil gibt Hier kommt das Heckenpättken Dodesheide!

Wir starten unsere Stadtteilerkundung der Dodesheide am Waldfriedhof, wo es ausreichend Parkmöglichkeiten gibt. Wichtig ist: Auch das Heckenpättken Dodesheide ist eine Eigenkreation und kein offizieller Wanderweg. Eine Ausschilderung findet ihr also nicht vor. Ich empfehle daher, mit einem GPX-Track zu gehen, den ihr euch beispielsweise mit der Outdooractive-App herunterladen, bzw. anzeigen lassen könnt.

Anders als beim Heckenpättken Westerberg haben wir auf diesem Rundwanderweg zwar keine Einkehrmöglichkeiten am Wegesrand, dafür aber insgesamt fünf oder sechs Spielplätze – auf gerade mal gut fünf Kilometern! Für Kinder also absolut geeignet, bei den Eltern dürfte dagegen Geduld gefragt sein – und etwas Extra-Zeit.

Da es – ebenfalls im Gegensatz zum Heckenpättken Westerberg – keine historischen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand gibt und der Weg vor allem durch die verschlungenen Wege und viel Grün auszeichnet, will ich auch gar nicht zu viele Worte machen, sondern lasse die Bildergalerie sprechen.

Ohrwurm für diese Wanderung: Summer in the city

Warum will ich das wandern? Weil wir hier einmal mehr einen schönen Blick auf die andere Seite von Osnabrück bekommen und weil dieser insbesondere für Familien mit kleinen Kindern perfekt geeignet ist!

Bewertung
Natur ★ ★
Ausblicke ★
Abwechslung ★ ★ ★ ★
Romantik ★ ★
Spiel-Faktor ★ ★ ★ ★ ★

INFOS
Rundwanderweg, 5,4 km lang
Höhenmeter: 53 m
Gehzeit: 1,5 Stunden
Schwierigkeit: leicht
Start: Parkplatz Waldfriedhof Dodesheide

Sei der Erste, der diesen Beitrag teil!

About Wandervogel77

Am Liebsten draußen und auf Wanderwegen unterwegs. Von Osnabrück über das Münsterland, von Rhein bis Mosel, vom Teuto bis zu den Alpen - kein Wanderweg ist vor mir sicher!
View all posts by Wandervogel77 →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.